Anzeige:
 

Link hinzufügen   Link bearbeiten   Nutzungsbedingungen   Hilfe   Erweiterte Suche   Top 10

::: Link Tipps :::
Beauty Massage Ayurveda Wellness Chr. Clemens
GADA Homewear
Quad Adventure
staatl. anerkannte Ballettschule Annette Schulz
Schwalmtal Guide

::: Neue Links :::
Heidehaus - Restaurant und Café
GADA Homewear
Schwalmtal Guide
Gapworxx Consulting - Jürgen Körner
helcotec Chemie u. Technik GmbH & Co. KG

::: Neue Kleinanzeigen :::
Reihenhaus zu vermiten
Mietangebote
Ruhiges frei stehendes Einfamilienhaus
med. Fusspflege mit Diabetikerbehandlung
kostenloser Webseitencheck von Internetagentur aus Brüggen
Bocholt Links PlatzhalterBocholt Links PlatzhalterBocholt Links Platzhalter

::: Service :::
Kleinanzeigen
Terminkalender
Forum
Fotos
Gästebuch
Ausflugsziele
Wichtige Nummern

::: Quick Menü :::
Hilfe
Nutzungsbedingungen
Kontaktformular
Impressum
Werbebanner buchen
Bannerstatistik

::: Für Webmaster :::
Banner für Homepage
Suchbox für Homepage

::: Nachrichten :::
Wetter in Schwalmtal

 
::: Schwalmtal :: Informationen über die Gemeinde :::

Gemeinde Schwalmtal (Niederrhein)

Allgemeines

Schwalmtal ist eine Gemeinde am Niederrhein in Nordrhein-Westfalen, genauer im Kreis Viersen, und wird auch das "Tal der Mühlen" genannt. Schwalmtal ist außerdem in den östlichen Teil des Naturparks Maas-Schwalm-Nette integriert. Umgeben ist Schwalmtal von einer typisch niederrheinischen Landschaft. Namensgeber für die Gemeinde war der Fluss Schwalm.

Geschichte

Die Gemeinde Schwalmtal ist noch relativ jung, und entstand erst am 1. Januar 1970 im Zuge der kommunalen Neugliederung. Dabei wurden die bis dahin rechtlich selbständigen Gemeinden Waldniel und Amern zur Gemeinde Schwalmtal zusammengefasst. Die gefundenen steinzeitlichen Siedlungsreste lassen aber eine wesentlich ältere Geschichte vermuten. Die ältesten Funde werden auf das Jahr 2000 v. Chr. datiert. Die Urkundlichen Erwähnungen gehen zurück bis auf das Jahr 1020 für Waldniel und das 12. Jahrhundert für Amern. Die spätere Gemeinde Waldniel wurde im Jahr 1915 aus den Gemeinden Burgwaldniel, Kirspelwaldniel und Lüttelforst vereinigt. Die Gemeinde Amern entstand erst 1928 mit der Zusammenlegung von Amern St. Georg mit Dilkrath. Im Jahr 1936 folgte dann die Zusammenlegung von Unteramern und Oberamern.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Das Naherholungsgebiet Hariksee hat mit der Mühlrather Mühle, die älteste Wassermühle am Niederrhein anno 1447. Der Ortsteil Waldniel hat das in der Mitte des 14. Jahrhunderts erbaute Schloss "Haus Clee" zu bieten, in dem sich heute das Kinder- und Jugenddorf Bethanien befindet. Der "Schwalmtaldom", wie der Volksmund die neugotische Pfarrkirche St. Michael in Waldniel nennt, ist in den Jahren 1879 bis 1883 erbaut worden und liegt unmittelbar am historischen Marktplatz im Ortskern. Insgesamt gibt es in Schwalmtal über 130 Baudenkmäler zu entdecken. Im Ortsteil Amern ist der alte Mühlenturm aus dem frühen 19. Jahrhundert einen Besuch wert. Am Wochenende finden hier Wechselausstellungen statt, ansonsten kann der Mühlenturm für Feiern gemietet werden. Mit den "Schwalmtal-Zupfern" hat Schwalmtal Europas größtes Gitarrenorchester. Überregional bekannt ist auch die Gitarrenband "Jester Hat". Die ebenfalls weit über die Grenzen Schwalmtals hinaus bekannte Theater-AG des St.-Wolfhelm-Gymnasiums erreichte 1999 mit der Aufführung des Broadway-Musicals "Der Mann von La Mancha" den ersten Platz beim Niederrheinischen Amateur-Theater in Xanten. In der Theater-AG sammelte auch Charlotte Roche während ihrer Schulzeit erste Bühnenerfahrungen. Für die weiteren kulturellen Veranstaltungen wie Musicals und Kabaretts bietet die Aula des Gymnasiums mehr als 600 Sitzplätze.

Politik

Schwalmtal wird zur Zeit von der CDU regiert. Bürgermeister ist Reinhold Schulz. Erster Stellvertreter ist Kurt van de Flierdt (CDU), zweite Stellvertreterin ist Klaudia Foest (Grüne). Der Gemeinderat hat 34 Sitze, die folgendermaßen verteilt sind:

  • CDU: 18 Sitze
  • SPD: 6 Sitze
  • Grüne: 5 Sitze
  • FDP: 5 Sitze
  • Wirtschaft

    Der Industriestandort Schwalmtal war in früheren Zeiten, vor allem auf Grund der Nähe zu Mönchengladbach und Krefeld, von der Textilindustrie geprägt. Heute liegen die Schwerpunkte der Industrielandschaft dagegen in der Nahrungsmittelherstellung sowie in der Metallverarbeitung. Seit einigen Jahren ist außerdem zu beobachten das sich verstärkt auch Unternehmen aus dem IT-Sektor in Schwalmtal ansiedeln.

    Verkehr

    Schwalmtal lässt sich mit dem Auto über die Autobahn A 52 (Ausfahrten Schwalmtal-Hostert (5) und Schwalmtal-Waldniel (4)) oder über die L371 und die B221 erreichen. Bahnhöfe in der Nähe sind Mönchengladbach (Hbf), Viersen (Hbf) und Viersen-Dülken die über Schnellbusverbindungen erreichbar sind. Die Flughäfen Düsseldorf und Mönchengladbach sind in 30 bzw. 15 Autominuten erreichbar.

    Städtepartnerschaften

    Partnerstadt von Schwalmtal ist seit 1985 die etwa 3.600 Einwohner zählende Stadt Ganges in Südfrankreich. Im Rahmen der Partnerschaft findet jedes Jahr ein Schüleraustausch beider Städte statt.

    Gliederung der Gemeinde


    Schwalmtal besteht aus folgenden Ortsteilen:

    Amern, bestehend aus
  • Amern
  • Dilkrath
  • Waldniel, bestehend aus
  • Waldniel
  • Lüttelforst
  • Ungerath
  • Leloh hat 101 Einwohner auf einer Fläche von ca 0,8 km².
    Naphausen hat etwa 100 Einwohner
    Eschenrath hat etwa 60 Einwohner
    Berg hat etwa 140 Einwohner
    Hehler hat etwa 500 Einwohner
    Hostert hat etwa 30 Einwohner
    Fischeln hat etwa 130 Einwohner
    End hat etwa 125 Einwohner

    Geografie

    Schwalmtal bietet eine typische flache niederrheinische Landschaft.

    Persönlichkeiten

    Dr. med. Ernst van Aaken - auch "Läuferpapst" oder "Laufdoktor" genannt, veranstaltet 1974 den ersten internationalen Marathonlauf der Frauen in Deutschland (Veranstaltungsort: Schwalmtal/Waldniel). [Bearbeiten] Literatur Hubert van Horrick: Schwalmtal Sutton Verlag, 2005, ISBN 3897026716

    Weblinks

  • Website der Gemeinde Schwalmtal
  • Webseite der Rösler Siedlung der Gemeinde Schwalmtal
  • Basisdaten zur Gemeinde Schwalmtal

  • Dieser Artikel basiert auf dem Artikel "Schwalmtal" aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU Lizenz. Die Liste der Autoren ist unter dieser Seite verfügbar. Der Artikel kann nur über Wikipedia bearbeitet werden.



    © 2006 - 2014 eine Seite der Gapworxx Media / Viersen [Impressum]

     
    ::: Neu im Forum :::
    real estate developers to floor
    and lumber demand
    floor companies should pay attention
    Flooring companies need to maintain
    start from the following points

    ::: Zufallsbild :::
    Karneval Niederkrüchten 2014



    Mehr Bilder...


    ::: Schwalmtal-Links... :::
    in die Favoriten
    als Startseite

    ::: Umfrage :::

    Brueggen Links PlatzhalterBrueggen Links PlatzhalterBrueggen Links Platzhalter

    Brueggen Links Platzhalter

    Alle Links alphabetisch sortiert
    A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

    Weitere Städte und Gemeinden im Kreis Viersen
    Brüggen | Grefrath | Kempen | Nettetal | Niederkrüchten | Schwalmtal | Tönisvorst | Viersen | Willich

    Partnerseiten: Kosmetische Rohstoffe | Ballettschule Annette Schulz | Flex-Box.de | GADA Homewear / ONLINESHOP